Jahrestreff des Mütterteams Kirchberg

Am 14. Januar 2019 fand in der Eintracht das alljährlich stattfindende Treffen des Mütterteams Kirchberg statt, an welchem auch in diesem Jahr wieder viele Mitgliederinnen begrüsst werden durften.

Im ersten Teil des Rahmenprogrammes gab es einen Rückblick über die Aktivitäten des vergangenen Jahres. So wurde im Jahr 2018 beispielsweise die Feuerwehr Kirchberg besucht. Ebenfalls erhielten eine grosse Anzahl Kinder beim Besuch einer Arztpraxis die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Beim Sackmesserkurs lernten die Kinder dank professioneller Anweisungen den sicheren Umgang mit dem Sackmesser. Am Kasperlitheater durfte auch im 2018 wieder ein Besucherrekord verbucht werden. Dank aller gut besuchten Aktivitäten, aber auch durch verschiedene Sponsorenunterstützungen, konnte das vergangene Jahr mit einem Plus in der Kasse beendet werden.

Im zweiten Teil, dem Ausblick auf das bevorstehenden Jahr 2019, wurden durch den Vorstand des Mütterteams wiederum viele spannende Aktivitäten präsentiert. So erhalten die Kinder die Möglichkeit, in der dorfeigenen Bäckerei Bruchschokolade herzustellen oder beim Clown Schwuppdipupp Zauberkunststücke zu erlernen. Zusätzlich finden im 2019 auch für die Erwachsenen verschiedene Aktivitäten statt. An zwei Vorträgen zum Thema Sexualpädagogik und Kinesiologie können neue Inputs und Anregungen für den Familienalltag gewonnen werden. Alle Informationen zum gesamten Jahresprogramm sind auf der Homepage des Mütterteams zu finden: www.muetterteam-kirchberg.ch

 

Organisatorisch haben sich im Mütterteam Neuerungen im Vorstand ergeben. Im April 2018 verliess Daniela Fust nach knapp zwei Jahren Tätigkeit den Vorstand. Auf Ende Jahr hat sich auch Carmen Giovanoli nach 4 Jahren Engagement entschlossen, den Vorstand zu verlassen. Beide haben unzählige Stunden Freiwilligenarbeit für das Mütterteam geleistet, wofür sie herzlich verdankt wurden. Neu im Vorstand begrüsst wurden Manuela Helbling und Maria Ebneter.

 

Im Anschluss an den offiziellen Teil genossen alle Teilnehmerinnen in der Eintracht ein leckeres Nachtessen. Für musikalische Unterhaltung sorgte Janine Egli mit ihrer wunderschönen Stimme. 

Bilder von 1 bis 8
8 von insgesamt 8