21.11.2018 Kasperlitheater

Kasperli hilft Globi „Wasser marsch!“

Am Mittwochnachmittag, 21. November, war es endlich wieder soweit: Kasperli besuchte Kirchberg.

Dieses Mal half er seinem Freund Globi in Afrika, Wasser zu finden. Zusammen mit seinen Freunden baute er eine Wasserpumpe, und als diese schliesslich wirklich Wasser spritzte, war nicht nur Globi überrascht…

Organisiert wird dieser jährliche Anlass vom Mütterteam Kirchberg und wie immer waren beide Aufführungen mehr als gut besucht – rund 330 Kinder und Erwachsene verfolgten gespannt Kasperlis Abenteuer.

Ein grosses Dankeschön gilt den Spielerinnen Monika Kuhn und Heidi Egli; wie immer verstanden sie es wunderbar, die vielen Kinder zu begeistern und mit einzubeziehen. So half das Publikum zum Beispiel lautstark mit, eine böse Schlange zu vertreiben und Kasperli die Angst vor dem zahmen Löwen zu nehmen.

Zum Abschied erhielt jedes Kind ein feines Zvieri-Säckli, gesponsert wurde dieses von der Dorfkooperation Kirchberg – vielen Dank dafür.

 

Bereits jetzt freuen wir uns auf nächsten Herbst und sind gespannt, welche Abenteuer dann wieder auf Kasperli warten…

Bilder von 1 bis 14
14 von insgesamt 14